04.12.2017, 11:53 Uhr

Einbruch Hausbewohner von Einbrecher aufgeschreckt

Der Dieb entkam mit einer Beute in Höhe von 2 500 Euro an. (Foto: anthonycz/123rf.com)Der Dieb entkam mit einer Beute in Höhe von 2 500 Euro an. (Foto: anthonycz/123rf.com)

Täter schlug Terrassentür ein und floh mit Glasflasche voller Kleingeld.

PFARRKIRCHEN Am Samstagmorgen, 2. Dezember, warf gegen 6.30 Uhr ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein die Glasscheibe einer Terrassentüre eines Wohnhauses in Mooshof ein. Die Hausbewohner schliefen zum Tatzeitpunkt in den oberen Stockwerken.

Durch den Lärm geweckt, verständigten sie die Polizei. Bis zum Eintreffen der Polizei hatte der unbekannte Täter das Haus bereits wieder verlassen. Im Haus wurde das Wohnzimmer durchsucht und eine Glasflasche mit Kleingeld entwendet, andere Räume wurden offensichtlich nicht betreten.

Der Beuteschaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt, der Sachschaden an der Terrassentüre beläuft sich auf ca. 700 Euro. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Pfarrkirchen erbeten.


0 Kommentare