22.11.2017, 09:56 Uhr

Spielzeug geklaut Neunjähriger Bub beim Ladendiebstahl ertappt

Einen neunjährigen Buben nahm die Polizei mit zur Wache, da er Spielzeug geklaut hatte. (Foto: Hannes Lehner)Einen neunjährigen Buben nahm die Polizei mit zur Wache, da er Spielzeug geklaut hatte. (Foto: Hannes Lehner)

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Eggenfeldener Polizei in einem Supermarkt in der Öttinger Straße.

EGGENFELDEN Am 20. November gegen 12:20 Uhr wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Eggenfelden zu einem Ladendiebstahl in der Öttinger Straße in Eggenfelden gerufen. Die eingesetzten Beamten staunten vor Ort nicht schlecht, schließlich handelte es sich bei dem Dieb um einen erst 9-jährigen Jungen. Auch für die Polizisten kein alltäglich Einsatz.

Der junge Mann hatte zwei Spielzeugartikel unter der Jacke versteckt und wollte den Supermarkt, ohne zu bezahlen, verlassen. Er konnte jedoch durch einen Mitarbeiter im Außenbereich des Marktes angehalten werden. Dort gab er deutlich reumütig die Spielwaren zurück. Offenbar von der Situation eingeschüchtert, konnte er seine Personalien im Anschluss nur sporadisch angeben. Aufgrund dessen wurde er vorübergehend zur Polizeidienststelle gebracht, hier konnten schließlich die vollständigen Personalien ermittelt und seine Mutter zur Abholung verständigt werden.


0 Kommentare