18.03.2020, 13:10 Uhr

Unfallflucht Verkehrsrüpel drängt junge Frau von der Straße und haut ab!

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ersthelfer konnten sie zum Glück aus dem Wrack befreien

Tittling. Eine 20-jährige Frau aus dem Landkreis Freyung-Grafenau befuhr am 18. März gegen 11.15 Uhr die Kreisstraße von Perlesreut Richtung Tittling. Auf Höhe Schneidermühle kam ihr in einer Rechtskurve ein weißer Transporter entgegen, der die Kurve schnitt. Dadurch musste die Pkw-Fahrerin ausweichen, geriet aufs Bankett und verlor hier die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Ihr Kleinwagen schleuderte auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich schließlich. Der Pkw blieb auf der Fahrzeugseite liegen, die Fahrerin konnte durch hinzukommende Ersthelfer aus dem Pkw befreit werden. Der entgegenkommende Kombi fuhr ohne anzuhalten weiter.

Die junge Frau erlitt nur leichte Verletzungen, an ihren Pkw entstand Schaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Vom verursachenden Fahrzeug ist nur bekannt, dass es sich um einen weißen Kombi/Transporter handelte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Tittling unter 08504/910890 zu melden. Die alarmierten Feuerwehren aus Tittling, Rappenhof, Waldenreut und Preying mussten zum Glück nicht weiter eingreifen.


0 Kommentare