25.01.2020, 07:39 Uhr

Verkehrsunfall Autofahrer fährt unter LKW im Landkreis Passau und wird nur leicht verletzt

Das Auto wurde bei der Kollision komplett zerstört. (Foto: Danny Jodts/zema-medien.de)Das Auto wurde bei der Kollision komplett zerstört. (Foto: Danny Jodts/zema-medien.de)

Autofahrer hatte bei der Kollision großes Glück und wurde nur leicht verletzt.

MITTICH Am Freitagabend den 24. Januar gegen 18:15 Uhr wollte ein rumänischer Lastwagenfahrer auf der B12 bei Mittich nach links abbiegen und übersah dabei einen Autofahrer. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde das Auto komplett zerstört. Der Autofahrer wurde wie ein Wunder dabei nur leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und Bergung kurzzeitig gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 15.000 Euro.

Auch der LKW wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. (Foto: Danny Jodts/zema-medien.de)

0 Kommentare