05.11.2019, 06:31 Uhr

Verkehrsunfall Frau schleudert im Landkreis Passau nach Überholvorgang in den Graben

Der rote BMW überschlug sich in der angrenzenden Wiese (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)Der rote BMW überschlug sich in der angrenzenden Wiese (Foto: Walter Wisberger/zema-medien.de)

Trotz Gegenverkehr überholt und dann im Graben gelandet

VILSHOFEN Am Montagabend den 04. November gegen 19:30 Uhr fuhr eine 55-jährige Frau auf der ST2119 zwischen Fürstenzell und Ortenburg. In einer Rechtskurve auf Höhe Göbertsham setzte sie trotzt Gegenverkehr zum Überholvorgang an. Zum Glück kam es dabei aber zu keiner Kollision mit dem Gegenverkehr. Die Frau kam aber ins Schleudern und landete im Straßengraben. Mit Verletzungen unbestimmten Grades kam sie in ein Krankenhaus.


0 Kommentare