19.10.2019, 07:05 Uhr

Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der Schanzlbrücke löst Rückstaus aus

Die Stadteinwärtsspur von Hacklberg kommend, war durch den Unfall gesperrt (Foto: Michael Schiermeier/zema-medien.de)Die Stadteinwärtsspur von Hacklberg kommend, war durch den Unfall gesperrt (Foto: Michael Schiermeier/zema-medien.de)

Bei dem Zusammenstoß wurde eine Person leicht verletzt.

PASSAU Am Freitagnachmittag, den 18. Oktober, gegen 14.15 Uhr mitten im Berufsverkehr hat sich an der Schanzlbrücke zwischen einem PKW und LKW ein Unfall ereignet. Wie so oft an dieser Stelle hat ein LKW beim Abbiegen ein Auto übersehen und ist mit diesem zusammengestoßen. Daraufhin bildeten sich lange Rückstaus in alle Richtungen. Wie die Passauer Polizei mitteilt, gab es dabei einen Leichtverletzten. Ab 15 Uhr lösten sich die Staus wieder auf.


0 Kommentare