20.08.2019, 07:06 Uhr

Vekehrsunfall Rollerfahrer wird bei Zusammenstoß schwer verletzt

Man kann nur noch den Ort des Unfalls erkennenMan kann nur noch den Ort des Unfalls erkennen

Der 16-jährige Rollerfahrer kam schwer verletzt in das Krankenhaus

RUDERTING Bei einem Unfall am Montagnachmittag den 19. August gegen 16:00 Uhr ist ein 16 Jahre alter Rollerfahrer in Ruderting  im Landkreis Passau schwerst verletzt worden. Der 16-Jährige wollte aus einem Grundstück nach links in die Passauer Straße einbiegen. Hierbei übersah er ein von links kommendes Auto, dieses wurde von einer 76-Jährigen gesteuert. Die Seniorin konnte dem Rollerfahrer nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der 16-Jährige wurde nach Aussagen der Polizei schwer verletzt und kam nach der Erstversorgung in das Klinikum nach Passau. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt, der Sachschaden wird mit rund 8500 Euro angegeben. Die Staatsanwaltschaft Passau ordnete ein unfallanalytisches sowie ein technisches Gutachten an. Beide Fahrzeuge wurden auf Anordnung abeschleppt und sichergestellt. Die Passauer Straße war zur Unfallaufnahme für längere Zeit komplett gesperrt.


0 Kommentare