24.06.2019, 19:23 Uhr

Gefahrgutaustritt Großaufgebot an Einsatzkräften nach Gefahrgutaustritt


Verkehrschaos in der Passauer Innenstadt nach einem Großeinsatz am Güterbahnhof in der Regensburger Straße.

PASSAU Am Montag kurz vor 18.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Gefahrgutaustritt am Güterbahnhof alarmiert. Laut einem Feuerwehrsprecher ist wahrscheinlich ein Kesselwaggon mit 50000 Liter Steinkohleteer für den Einsatz verantwortlich. Bei höheren Temperaturen bestehe, wenn explosives Gas-Luft-Gemisch austritt, Explosionsgefahr. Nach bisherigen Messungen fielen aber alle negativ aus. Von einer weiteren Sperrung bzw. Evakuierung im Umfeld des Güterbahnhofes konnte abgesehen werden. Laut dem Feuerwehrsprecher wird die Sperrung der Regensburger Straße bis etwa 20.00 Uhr aufrecht erhalten bleiben. Hier kam es noch zu etlichen Staus im Berufsverkehr.

Großaufgebot an Einsatzkräften am Güterbahnhof (Foto: Markus Zechbauer/zema-medien)

0 Kommentare