23.05.2019, 23:56 Uhr

Verkehrsunfall Autofahrer schleudert in den Straßengraben und wird dabei eingeklemmt

Der Rettungshubschrauber landete auf der Fahrbahn (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)Der Rettungshubschrauber landete auf der Fahrbahn (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)

Ein Rettungshubschrauber flog den Leichtverletzten in ein Krankenhaus.

AICHA VORM WALD Am 23. Mai ereignete sich auf dem Autobahnzubringer bei Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall. Eine Person wurde dabei in seinem Wagen eingeklemmt. Der 78-jährige Mann sei alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und in den Straßengraben geschlittert. Er wurde zum Glück aber nur leicht verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Aicha vorm Wald wurde für die Säuberung und Sperrung der Fahrbahn im Einsatz.

Das Fahrzeug schlitterte in den Straßengraben und blieb dort schwerbeschädigt liegen (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)

0 Kommentare