15.05.2019, 07:32 Uhr

Verkehrsunfall PKW nimmt auf der B85 Kombi Vorfahrt

Der Kombi „bohrte“ sich regelrecht in den Ford (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)Der Kombi „bohrte“ sich regelrecht in den Ford (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)

Beide Fahrzeuge schleuderten in den Straßengraben

TITTLING Am Mittwoch 15.05.2019 gegen 1.00 Uhr kam es auf der B85 auf Höhe Tittling Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Angaben der Poizei wollte eine junge Frau nach links auf die Bundesstraße in Richtung Passau einbiegen. Dabei übersah sie einen Vorfahrtsberechtigten Kombi, der in Richtung Schönberg unterwegs war. Dieser prallte frontal in die Fahrerseite des PKW´s. Beide Fahrzeuge schleuderten dabei in den Straßengraben und blieben dort schwer beschädigt liegen. Die Feuerwehren aus Tittling und Neukirchen vorm Wald waren bei der Bergung, Absicherung und Säuberung der Fahrbahn im Einsatz. Genauere Erkenntnisse liegen noch nicht vor.

Beide Fahrzeuge blieben schwer beschädigt im Straßengraben liegen (Foto: Stefan Plöchinger/zema-foto.de)

0 Kommentare