09.04.2019, 14:38 Uhr

Explosion im Würdinger Tränkeweg Briefkasten mit Böller in die Luft gejagt

(Foto: AOK-Mediendienst, 53177 Bonn)(Foto: AOK-Mediendienst, 53177 Bonn)

Trümmerteile flogen bis zu zehn Meter weit.

BAD FÜSSING. Am 8. April zwischen 1 Uhr und 09.45 Uhr, zündete ein bislang unbekannter Täter zwei „Chinaböller“ im Postkasten eines Rentners im Tränkeweg in Würding. Der Postkasten wurde dabei komplett zerstört. Aufgrund der Sprengkraft lagen Teile des Postkastens in einem Umkreis von bis zu 10 Metern verstreut. Um Hinweise aus der Bevölkerung wird gebeten.


0 Kommentare