10.03.2019, 10:00 Uhr

Feuerwehreinsatz Rauchmelder warnt vor Zimmerbrand in Keller und verhindert Schlimmeres

(Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)(Foto: Walter Wisberger/zema-foto.de)

Die Feuerwehren hatten den Brand schnell im Griff.

VILSHOFEN Am Samstag, 09.03.19, kurz vor 19:00 Uhr musste die Feuerwehr aufgrund eines Brandes in einem Kellerzimmer im Vilshofener Stadtteil Pleinting alarmiert werden. Der Hausbesitzer war durch den Alarm des im Keller installierten Rauchmelders auf das Geschehen aufmerksam geworden und konnte so rechtzeitig die Feuerwehr alarmieren. Deshalb hatten die herbeigeeilten Feuerwehren aus Pleinting, Alkofen und Vilshofen den Brand auch sofort unter Kontrolle und konnten Schlimmeres verhindern. Brandursächlich dürfte das Rauchrohr eines im Keller stehenden Schwedenofens sein. Dieses wurde wohl zu nah an eine Holzdecke herangeführt, so dass diese sich entzündete. Ein darunter stehendes Holzregal fing ebenfalls Feuer. Der Schaden wird auf ca. 10000 Euro geschätzt.


0 Kommentare