20.02.2019, 12:52 Uhr

Crash an der Kreuzung Pkw gegen Stadtbus – drei Verletzte!

(Foto: ffpassau.de / M. Kornexl)(Foto: ffpassau.de / M. Kornexl)

Busfahrer sagt, er habe Grünlicht gehabt – Zeugen gesucht!

PASSAU. Am Dienstag, 19. Februar, gegen 16.40 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die Danziger Straße in Richtung Spitalhofstraße und wollte links in diese einbiegen. Ein Linienbus der Stadtwerke Passau fuhr zeitgleich stadteinwärts. Der 54-jährige Busfahrer hatte nach eigenen Angaben und einer Zeugin Grünlicht, als er in den Kreuzungsbereich einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Drei Personen wurden leicht verletzt. Der Bus war mit ca. 30 Personen besetzt, der FF-Löschzug Hauptwache war im Einsatz, der Sachschaden beträgt 11.000 Euro.

Aufgrund widersprüchlicher Angaben ist der Unfallhergang nicht einwandfrei zu klären. Wer kann Angaben dazu machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Passau, Telefon: 0851/95110.


0 Kommentare