30.01.2019, 11:51 Uhr

Sauerei Wurstautomat beschädigt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am vergangenen Wochenende wurde in Pocking mutwillig ein Fleisch- und Wurstautomat beschädigt. Die Polizei sucht den Täter und Zeugen des Vorfalles.

POCKING Am Dienstag, 29. Januar, erschien die Betreiberin einer Metzgerei in Pocking und erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Die Tat lag bereits einige Tage zurück und hat sich am vergangenen Wochenende ereignet.

Laut Angaben der Betreiberin dürfte die Tatzeit enger einzugrenzen sein und die Sachbeschädigung dürfte sich demnach in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignet haben. Der Täter machte sich an dem Fleisch- und Wurstautomaten zu schaffen, der vor dem Geschäft in der Tettenweiser Straße aufgestellt ist. An dem Automaten wurde die Scheibe eingeschlagen. Gestohlen wurden keine Waren, der Schaden beträgt aber mehrere hundert Euro.

Die Polizei in Pocking sucht nun Zeugen zu dem Vorfall und ist für Hinweise unter 08531/905860 zu erreichen.


0 Kommentare