04.11.2018, 12:14 Uhr

Unglücklicher Unfall Taxi macht sich selbstständig und rollt Taxifahrer über den Fuß

(Foto: madrabothair/123RF)(Foto: madrabothair/123RF)

Am Samstag, 3. November, gegen 20.25 Uhr, kam ein Taxi-Fahrer in Vilshofen an der Donau durch eigene Nachlässigkeit zu Schaden.

VILSHOFEN Eine nicht zur Gänze angezogene Handbremse war wohl die Ursache dafür, dass sich das Taxi verselbstständigte und rückwärts zu rollen begann. Der Taxifahrer befand sich zu dieser Zeit hinter seinem Fahrzeug, welches ihm folglich über einen Fuß rollte.

Die Fahrt des herrenlosen Taxis fand schließlich an einer Betonmauer sein Ende. Dabei entstand lediglich am Taxi ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Der Fahrer musste mit seiner Fußverletzung in ein nahes Krankenhaus gebracht werden.


0 Kommentare