23.09.2018, 18:29 Uhr

Eifersucht löst Streit aus Mann wird geschlagen und beleidigt dann Polizisten

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 22. September gegen 23.55 Uhr gerieten ein 31-jähriger Mann aus Pocking und ein 25-jähriger Mann aus Tettenweis im Gasthaus Jodlbauer in Streit.

RUHSTORF Der Grund hierfür dürfte wohl Eifersucht gewesen sein. Im Verlauf des Streites schlug der 31-Jährige in das Gesicht seines Kontrahenten, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Der Täter entfernte sich im Anschluss vom Tatort und wurde vor Ort nicht mehr durch die gerufene Polizei angetroffen.

Der erheblich alkoholisierte Geschädigte wurde im Rahmen der Anzeigenaufnahme vor Ort gegenüber den Beamten äußerst unverschämt. Zudem beleidigte er die Polizisten. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare