29.07.2018, 11:01 Uhr

Fahrer fährt unter Drogen Polizei stellt 108 Marihuana-Pflanzen

(Foto: jeremynathan/123RF)(Foto: jeremynathan/123RF)

Am 28. Juli, um 22.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Bundespolizei an der Grenzkontrollstelle Rottal-Ost einen Ford Focus mit Bochumer Kennzeichen.

RUHSTORF Mit dem Fahrzeug waren zwei deutsch-türkische Männer unterwegs. Im Handschuhfach des Autos sowie in der Unterhose des Beifahrers wurden zunächst geringe Mengen an Marihuana aufgefunden. Die Nachschau im Kofferraum ergab, dass sich darin 108 Marihuana-Pflanzen befanden. Zudem ergab ein Drogentest, dass der Fahrer vor kurzem Marihuana konsumiert hatte.

Die beiden Männer wurden zur weiteren Sachbearbeitung der Grenzpolizeiinspektion Passau übergeben. Nach entsprechenden Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und der Drogenfahrt wurden sie wieder entlassen. Das Rauschgift und die Marihuana-Pflanzen wurden sichergestellt.


0 Kommentare