19.07.2018, 10:45 Uhr

Crash am Mittwochnachmittag Eine Leichtverletzte und rund 20.000 Euro Schaden

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Eine Kleinbusfahrerin übersah am späten Mittwochnachmittag beim Abbiegen einen Wagen im Gegenverkehr.

ORTENBURG Eine 56-jährige Frau aus dem Landkreis Passau wollte mit ihrem Fahrzeug von der Kreisstraße PA 18 nach links in Richtung Kronthal abbiegen. Hierbei übersah sie den Wagen einer im Gegenverkehr in Richtung Oberiglbach fahrenden 33-jährigen aus Ortenburg. Im Einmündungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem die 33-Jährige leicht verletzt wurde.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Die Busfahrerin und ihre fünf Mitfahrer wurden nicht verletzt.


0 Kommentare