18.07.2018, 10:57 Uhr

Einer der Diebe gefasst Männer klauen Parfums im Wert von 2.900 Euro

(Foto: svl861/123rf.com)(Foto: svl861/123rf.com)

Am gestrigen Dienstag, gegen 15.20 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in einem Verbrauchermarkt zu einem Ladendiebstahl.

PASSAU Eine Mitarbeiterin konnte feststellen, wie ein 27-Jähriger sowie sein männlicher Begleiter Parfüms in eine Tasche steckten. Beim Verlassen des Geschäfts versuchte sie beide Täter aufzuhalten. Beide versuchten zu fliehen, einer konnte von Passanten vor dem Geschäft aufgehalten werden. Dort kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen den Passanten und dem 27-Jährigen, in dessen Verlauf der Beschuldigte nach dem Geschädigten schlug und diesen gegen einen geparkten Transporter stieß. Der Beschuldigte versuchte erneut zu fliehen, konnte jedoch eingeholt und zu dem Markt zurück gebracht werden.

In der Tasche befanden sich weitere Parfüms im Gesamtwert von rund 450 Euro. Insgesamt wurden 38 Parfüms im Gesamtwert von circa 2.900 Euro entwendet. Die weiteren Ermittlungen seitens der Polizeiinspektion Passau dauern an.


0 Kommentare