16.07.2018, 16:51 Uhr

Dank Zeugin Verursacher ermittelt Autofahrer beschädigt Leitplanke und fährt einfach weiter

(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)

Am Donnerstagnachmittag, 28. Juni, gegen 13.30 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Mann mit einem silberfarbenen BMW auf der B388 zwischen Untergriesbach und Obernzell gegen die Leitplanke.

UNTERGRIESBACH Diese wurde dabei beschädigt. Der männliche Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden.Eine zufällig vorbeifahrende Zeugin sah, dass in dem Wagen noch eine Frau sowie ein Kleinkind saßen.

Nun haben Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Unfallverursacher um einen 21-jährigen BMW-Fahrer aus dem westlichen Landkreis Passau handelt. Eine Zeugin hatte den Presseaufruf gelesen und sich bei der Polizei gemeldet.Den jungen Mann erwartet eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort.


1 Kommentar