15.07.2018, 13:42 Uhr

Hausverbot für Rentner Mann füllt Wodka in mitgebrachte Flasche um

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

In Osterhofen hat ein Mann Wodka in eine mitgebrachte Flasche gefüllt.

OSTERHOFEN Ein 57-jähriger Rentner aus Osterhofen wurde am Samstagnachmittag in einem Verbrauchermarkt beobachtet, wie dieser in eine leere mitgebrachte Plastikflasche Wodka füllte und dann diese ohne zu bezahlen aus dem Kassenbereich bringen wollte. Der Wert der Ware beträgt circa 10 Euro. Dem Rentner erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls. Weiterhin wurde ihm ein Hausverbot ausgesprochen.


0 Kommentare