15.07.2018, 11:44 Uhr

Zum Glück nur geringer Sachschaden Dachträger samt Fahrräder lösen sich auf der A3

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Kurz nach Samstagmittag fuhr ein in Hessen wohnhafter Bulgare mit seinem Wagen auf der A3 in Richtung Regensburg.

AICHA VORM WALD Plötzlich löste sich vermutlich aufgrund Materialermüdung der Dachträger samt den befestigten Fahrrädern und fiel auf die Fahrbahn. Hierbei wurde von einem Fahrrad der Vorderreifen abgerissen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort prallte der Fahrradreifen gegen die Fahrertüre eines im Stau stehenden Autos. Es entstand zum Glück lediglich nur geringer Sachschaden und keine weiteren Folgeunfälle.


0 Kommentare