12.07.2018, 13:34 Uhr

Geringwertiges Handy geklaut 58-Jähriger wird im Schlaf von einem unbekannten Mann überrascht

(Foto: anthonycz/123rf.com)(Foto: anthonycz/123rf.com)

Am 11. Juli gegen 23.30 Uhr wurde ein 58-jähriger Bewohner eines landwirtschaftlichen Anwesens von einer unbekannten Person mit Taschenlampe im Schlaf überrascht.

ST. OSWALD-RIEDLHÜTTE Die Person habe, nachdem er diese ansprach, fluchtartig das Wohnhaus verlassen. Der Eindringling war offenbar durch eine nicht versperrte Nebeneingangstüre ins Wohnhaus gelangt. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde lediglich ein geringwertiges Handy entwendet.


0 Kommentare