09.07.2018, 13:07 Uhr

Niemand verletzt Vorfahrt missachtet – Porsche ist Schrott

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am gestrigen Sonntag kam es in Bad Füssing zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand, aber es entstand hoher Sachschaden.

BAD FÜSSING Eine kleine Unaufmerksamkeit führte gestern Abend zu einem Verkehrsunfall mit hohen Schaden. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein Mann aus Pocking mit seinem Ford Fiesta von Pocking Richtung Würding. Zu der Zeit war auch der Fahrer eines Porsche auf der Strecke zwischen Bad Füssing und Hartkirchen unterwegs. An der Kreuzung der beiden Staatsstraßen kam es dann zum Unfall der beiden Fahrzeugen. Der Fahrer des Ford missachtete die Vorfahrt des Porsche.

Bei dem Unfall wurde glücklicherweise keiner der beiden Beteiligten verletzt. Die beiden Autos wurden aber erheblich beschädigt und mussten jeweils von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Am Ford war der Schaden mit geschätzten einigen tausend Euro relativ gering. Anders sah es auf der Gegenseite aus. Hier schätzte die Polizei den Schaden am Porsche des Besitzers aus Bad Griesbach auf einen mittleren fünfstelligen-Euro-Betrag.


0 Kommentare