06.07.2018, 19:14 Uhr

Heißes Öl in der Pfanne löst Feuer aus Rund 50.000 Euro Schaden bei Küchen- und Wohnzimmer-Brand

(Foto: Luftklick/123rf.com)(Foto: Luftklick/123rf.com)

Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, ereignete sich ein Brand in der Krankenhausstraße in Obernzell.

OBERNZELL Eine 14-Jährige wollte sich in der Küche Essen zubereiten. Dazu machte sie Öl in einer Pfanne heiß, ging aber zwischenzeitlich auf die Toilette. Als sie zurückkam, brannte es bereits im Bereich des Herdes. Aufgrund der bereits entfachten Flammen verließen ihre Mutter und ihre Schwester das Haus und informierten den Nachbarn. Durch das Feuer brannten Küche und Wohnzimmer komplett aus.

Der Schaden wird auf circa 50.000 Euro geschätzt. Beim Brand waren die Wehren Obernzell, Ederlsdorf, Erlau und Passau-Grubweg.


0 Kommentare