05.07.2018, 11:14 Uhr

Zum Glück wurde niemand verletzt 12.000 Euro Schaden bei Crash am Mittwoch in Passau

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am gestrigen Mittwoch, gegen 9.55 Uhr, ereignete sich in der Regensburger Straße in Passau ein Verkehrsunfall ohne Verletzte.

PASSAU Ein 44-jähriger Autofahrer wollte in der Regensburger Straße mit seinem Sattelgespann vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Hierbei übersah er den Wagen eines 32-jährigen Fahrzeugführers und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt 12.000 Euro.


0 Kommentare