03.07.2018, 12:39 Uhr

Knapp 5.000 Euro Schaden Unbekannter fährt BMW an und haut ab

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am 30. Juni in der Zeit zwischen 10 bis 17 Uhr parkte ein 39-jähriger Mann aus dem östlichen Landkreis Passau seinen Wagen der Marke BMW auf einem Parkplatz unter der Schanzlbrücke in Passau an der oberen Donaulände.

PASSAU Als der Landkreisbewohner wieder zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an der linken Seite seines Fahrzeuges fest. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr gegen die linke Seite des BMW und verursachte dabei Sachschaden in Höhe von knapp 5.000 Euro.

Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallörtlichkeit, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder den Verkehrsunfall der Polizei zu melden. Die Polizei Passau hat die Ermittlungen gegen den Unfallverursacher aufgenommen. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben werden gebeten, sich unter der 0851-95110 bei der Polizei zu melden.


0 Kommentare