29.06.2018, 10:56 Uhr

Zum Glück niemand verletzt Autofahrerin missachtet Vorfahrt von E-Bikern

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am vergangenen Mittwoch missachtete eine Autofahrerin die Vorfahrt von Radfahrern und verursachte einen Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand.

POCKING Am vergangenen Mittwoch fuhr zur Mittagszeit eine Frau aus Kößlarn mit ihrem Wagen in Pocking auf dem Schmiedweg entlang. Auf dem parallel dazu verlaufenden Radweg fuhr ein Ehepaar mit ihren Pedelecs. An der Einmündung vom Schmiedweg in die Kreisstraße missachtete die Frau aus Kößlarn die Vorfahrt der beiden Radfahrer.

Beim Einbiegen touchierte die Lenkerin eines Suzuki die Radfahrerin. Die Fahrerin des E-Bike stürzte auf ihren Ehemann, der dadurch ebenfalls zu Sturz kam. Glücklicherweise wurde keiner bei dem Unfall verletzt. Der gesamte Schaden dürfte laut Schätzung der Polizei im unteren vierstellingen-Euro-Bereich liegen.


0 Kommentare