26.06.2018, 16:17 Uhr

Geschwindigkeitskontrollen In der 60er-Zone mit 116 kmh und in der 80er-Zone mit 129 km/h geblitzt

(Foto: angelstorm/123RF)(Foto: angelstorm/123RF)

Am Samstag, 23. Juni, zwischen 8.30 und 14 Uhr, führte die Verkehrspolizei Passau auf der Kreisstraße PA 64 Richtung Pocking eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

POCKING Die zulässige Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich beträgt 60 km/h. Während des Kontrollzeitraumes durchfuhren 498 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Es wurden insgesamt 53 Fahrzeuglenker beanstandet, wobei es zu 37 Verwarnungen und 16 Anzeigen kam. Der Schnellste wurde mit 116 km/h gemessen.

Am Sonntag, 24. Juni, von 6.10 bis 12.45 Uhr wurde die Geschwindigkeit auf der B 12, Höhe Pendlerparkplatz Anschluss A 3 in Fahrtrichtung Pocking überwacht. Hier darf mit 80 km/h gefahren werden. Hier durchfuhren 2.032 Verkehrsteilnehmer den Messpunkt. Es wurden insgesamt 85 Beanstandungen festgestellt, wobei es zu 71 Verwarnungen und 14 Anzeigen kam. Der Schnellste Fahrzeuglenker wurde mit 129 km/h geblitzt.


0 Kommentare