25.06.2018, 19:34 Uhr

Autofahrerin missachtet die Vorfahrt Radfahrerin wird beim Unfall leicht verletzt

Symbolbild. (Foto: Photographee.eu/123rf.com)Symbolbild. (Foto: Photographee.eu/123rf.com)

Am vergangenen Donnerstag wurde bei einem Verkehrsunfall in Pocking eine Radfahrerin verletzt, weil eine Autofahrerin die Vorfahrt nicht beachtete.

POCKING Eher leichte Verletzungen zog sich eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag in Pocking zu. Trotzdem wurde die Radfahrerin nach einer ersten Behandlung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Rotthalmünster eingeliefert. Passiert ist der Unfall gegen 20 Uhr an dem Kreisverkehrs an der Würdinger Straße und der Südallee. Dort fuhr eine Frau aus Pocking mit ihrem Auto von der Südallee kommend in den Kreisverkehrs ein.

Im Kreisverkehr befand sich allerdings bereits die Radfahrerin, ebenfalls eine Frau aus Pocking. Die Autofahrerin missachtete die Vorfahrt und touchierte deshalb das Fahrrad. Die Radlerin stürzte und wurde verletzt. Am Auto und am Rad entstanden geringere Schäden in Höhe von mehreren hundert Euro.


0 Kommentare