15.06.2018, 13:45 Uhr

Nach Parkrempler 54-Jähriger beleidigt Autofahrerin als „Rindvieh“

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Mittwochnachmittag erstattete eine junge Frau Anzeige bei der Polizei, weil sie beleidigt worden war.

HAUZENBERG Ein 54-Jähriger aus Hauzenberg hatte sie nach einem Parkrempler am Mittag als „Rindvieh“ bezeichnet. Der so Beschuldigte räumte auf Vorhalt die Tat ein und entschuldigte sich. Daraufhin zog die junge Frau ihren Strafantrag zurück.


0 Kommentare