04.06.2018, 08:58 Uhr

Polizei entdeckt 18-Jährigen Quad-Fahrer ohne Fahrerlaubnis und ohne Schutzhelm

(Foto: arrxxx/123RF)(Foto: arrxxx/123RF)

Am 1. Juni abends kam einer Streifenbesatzung der PI Freyung zwischen Oberkashof und Schönbrunn a. L. ein Quad mit Anhänger entgegen.

SCHÖNBRUNN Da sowohl der Fahrer als auch sein Mitfahrer keinen Schutzhelm trugen, wurde das Gespann zur Verkehrskontrolle angehalten. Hier stellte sich heraus, dass der 18-jährige Fahrer aus Schönbrunn a. Lusen die erforderliche Fahrerlaubnis nicht besaß. Der Fahrer hat sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu verantworten.

Weiter werden Ermittlungen gegen seine Mutter eingeleitet, da diese die Fahrzeughalterin des Quads ist und dieses an den Sohn überlassen hatte.


0 Kommentare