28.05.2018, 19:02 Uhr

Fahrlässige Körperverletzung Autofahrer übersieht 8-Jährigen mit seinem Tretroller

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, gegen 17 Uhr, wollte ein 52-jähriger Pkw-Lenker aus einer unübersichtlichen Ausfahrt auf die Stuhlberger Straße in Pocking einfahren.

POCKING Hierbei missachtete er den Vorrang eines mit einem Tretroller auf dem Gehweg fahrenden 8-jährigen Buben. Der Junge prallte mit dem Roller gegen den rechten Kotflügel des Autos und stürzte. Hierbei zog er sich eine Platzwunde am Kopf und Schürfwunden zu. Der Junge wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Rotthalmünster gebracht.

Am Wagen entstand Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Gegen den Pkw-Lenker wurde eine Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.


0 Kommentare