27.05.2018, 10:16 Uhr

Nacht endet in der Arrestzelle Betrunkener versucht bei der Auffahrt Passau Nord zur A3 Verkehr zu regeln

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am 26. Mai gegen 23.30 Uhr versuchte ein 30-jähriger aus Pfarrkirchen im betrunkenen Zustand auf Höhe der Straßenmeisterei Verkehr zu regeln.

PASSAU Ein Alkotest ergab eine erhebliche Alkoholisierung. Ihn erwartet eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zudem wurde er seitens der Polizei in Gewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in der Arrestzelle.


0 Kommentare