22.05.2018, 09:11 Uhr

Wagen überschlägt sich Autofahrerin (79) kommt auf gerader Strecke von der Straße ab

(Foto: 20er/123RF)(Foto: 20er/123RF)

Am Montag, 21. Mai, gegen 13.50 Uhr, fuhr eine 79-jährige Frau aus Kößlarn mit ihrem VW auf der Staatstraße 2110 von Rotthalmünster in Richtung Kößlarn.

ROTTHALMÜNSTER Auf Höhe Rottfelling kam die Autofahrerin aus ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine Böschung. Dort kippte der Wagen um und überschlug sich bis das Fahrzeug wieder auf den Rädern auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Die Fahrerin und ihr 83-jähriger Mann, der auf dem Beifahrersitz saß, wurden leicht verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Rotthalmünster.

Am Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Der Wagen wurde vom Abschleppdienst von der Unfallstelle abgeschleppt.


0 Kommentare