22.05.2018, 07:31 Uhr

Auto vs. Motorrad Auto kommt zu weit auf die Gegenfahrbahn – Motorradfahrer wird am Knie verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 21. Mai, kam es gegen 13.15 Uhr in Spiegelau zu einem Verkehrsunfall.

SPIEGELAU Ein Autofahrer geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Kradfahrer. Der Motorradfahrer konnte einen Sturz vermeiden, zog sich aber durch die Berührung mit dem Wagen eine Knieverletzung zu. Er wurde ins Krankenhaus Freyung gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 300 Euro.


0 Kommentare