20.05.2018, 10:23 Uhr

Körperverletzung und Beleidigung Taxifahrer und Fahrgäste geraten in Streit – Taxifahrer leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 27-jähriger Taxifahrer beförderte am Sonntagmorgen, gegen 2.20 Uhr, drei alkoholisierte Männer vom Fürstenzeller Weinhügelfest nach Passau.

PASSAU Während der Fahrt kam es zwischen dem Taxifahrer und den Fahrgästen zu einem Streit, bei dem der Taxifahrer massiv beleidigt und von einem der drei Männer mit der Hand in das Gesicht geschlagen und leicht verletzt wurde. Anschließend flüchteten zwei der drei Männer. Der andere konnte kurzzeitig später von der Polizei festgenommen werden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung wird eingeleitet.


0 Kommentare