18.05.2018, 10:50 Uhr

25-Jährige leicht verletzt Autofahrer kommt von der Straße ab

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Ein 25-jähriger Autofahrer kam am Donnerstag, 17. Mai, in Windorf von der Straße ab. Eine entgegenkommende 25-jährige Autofahrerin musste eine Vollbremsung hinlegen und wurde dabei leicht verletzt.

WINDORF Gegen 17.30 Uhr war ein 25-jähriger Mann aus Perlesreut mit seinem Wagen auf der Staatsstraße 2127 von Windorf in Richtung Rathsmannsdorf unterwegs. Vor dem dortigen Kreisverkehr kam er aus unbekannter Ursache mit seinem Auto nach links von der Straße ab, fuhr eine Böschung entlang und wieder zurück auf die Straße, wo er auf seinem Fahrstreifen zum Stehen kam.

Eine entgegenkommende 25-jährige Autofahrerin aus Vilshofen musste wegen des Vorgangs ausweichen und eine Vollbremsung vollziehen um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Die 25-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wollte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An seinem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro.


0 Kommentare