15.05.2018, 10:15 Uhr

Ermittlungen laufen Der in Ortenburg in einem Weiher aufgefundene Zigarettenautomat stammt aus Aidenbach

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der am Samstag, 12. Mai, in Ortenburg in einem Weiher nahe eines Kieswerks aufgefundene und aufgebrochene Zigarettenautomat stammt aus Aidenbach.

ORTENBURG/AIDENBACH Wie mit Pressemeldung vom Samstag, 12. Mai, berichtet, wurde am Samstag, 12. Mai, gegen 7.40 Uhr in einem Weiher nahe eines Kieswerks in Ortenburg ein aufgebrochener Zigarettenautomat aufgefunden. Wie sich zwischenzeitlich herausstellte, stammt der Automat aus Aidenbach. Er war dort am ehemaligen BayWa-Gebäude in der Haidenburger Straße befestigt und in der Nacht auf Samstag, 12. Mai, von der Wand gerissen und mitgenommen worden.

Zum Abtransport dürfte ein Kleintransporter gedient haben. Der Zigarettenautomat wurde danach irgendwo aufgeflext und in dem Weiher bei Ortenburg entsorgt. Gestohlen wurden Zigaretten im Wert von etwa 1.500 Euro. Der entstandene Sachschaden dürfte ebenfalls etwa 1.500 Euro betragen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Vilshofen, 08541/96130.


0 Kommentare