13.05.2018, 20:21 Uhr

Ganz schön gebechert Randalierer am ZOB leistet Widerstand gegen die Polizei

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am gestrigen Samstag gegen 22 Uhr wurden der Polizei Randalierer am ZOB gemeldet.

PASSAU Eine Polizeistreife traf drei amtsbekannte Personen, eine Frau und zwei Männer an. Nach Zeugenangaben hat einer aus der Gruppe, ein 36-Jähriger, eine Mülltonne aus der Verankerung getreten. Die Streife holte den Mann aus einem Bus, in welchen er bereits gestiegen war. Der alkoholisierte 36-Jährige wurde immer aggressiver und attackierte die Polizisten. Schließlich musste er gefesselt werden.

Als er in die Ausnüchterungszelle gebracht wurde und ihm die Handfesseln gelöst wurden, wurde er erneut renitent. Auch die ihn begleitende Frau, eine 50-Jährige, musste ausgenüchtert werden. Gegen den 36-Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Verletzt wurde während des gesamten Einsatzes niemand.


0 Kommentare