11.05.2018, 09:50 Uhr

Drohne sucht nach weiteren Verletzten BMW überschlägt sich mehrfach – Fahrer wird schwer verletzt

(Foto: DRF Luftrettung)(Foto: DRF Luftrettung)

Am Vatertag gegen 6.40 Uhr geriet ein junger Mann aus dem Gemeindebereich Neureichenau auf der Staatstraße zwischen den Abfahrtsstellen Reichermühle und Hinterwollaberg nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, bis der BMW seitlich liegenblieb.

JANDELSBRUNN Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um den Schwerstverletzten, der anschließend ins Klinikum Deggendorf mit dem Rettungshubschrauber gebracht wurde. Die eingesetzten Feuerwehren Jandelsbrunn und Wollaberg kümmerten sich um die Bergung des Fahrzeugs und führten Verkehrslenkungsmaßnahmen durch. Auch eine Drohne mit Wärmebildkamera der Feuerwehr kam zum Einsatz, um nach weiteren Verletzten, die evtl. aus dem Fahrzeug geschleudert wurden zu suchen. Es entstand Sachschaden von circa 10.000 Euro.


0 Kommentare