09.05.2018, 14:49 Uhr

Betrunkener wird leicht verletzt Alkoholfahrt endet an einer Lagerhalle

(Foto: lecic/123RF)(Foto: lecic/123RF)

Beendet war die Alkoholfahrt eines 57-jährigen Autofahrers am Dienstag, 8. Mai, in Eging am See an einer Lagerhalle.

EGING AM SEE Gegen 22.30 Uhr war der 57-jährige slowakische Autofahrer auf der Gemeindestraße in Kroißenmühle bei Eging am See unterwegs, als er ohne Fremdbeteiligung von der Fahrbahn abkam, über eine Wiese fuhr und danach gegen einen Stahlpfeiler einer Lagerhalle prallte. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein Sanka brachte ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Ein bei dem Mann durchgeführter Alkotest ergab eine erhebliche Alkoholisierung. Sein Führerschein wurde sichergestellt und der 57-Jährige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt. Derzeit wird von einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro ausgegangen.


0 Kommentare