08.05.2018, 12:44 Uhr

Hinweise gesucht Einbruch in Wiegehäuschen – waren es die Täter, die ins Vereinsheim des Tennisclubs eingestiegen sind?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei einem Einbruch zwischen Freitag, 4. Mai, und Montag, 7. Mai, in ein Wiegehäuschen in der Bärenfeldstraße in Eging am See wurde ein Funkgerät gestohlen.

EGING AM SEE Wie mit Pressebericht vom Montag, 7. Mai, berichtet, drangen ein oder mehrere Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag, 5. Mai, und Sonntag, 6. Mai, gewaltsam in das Vereinsheim des Tennisclubs in der Wilhelm-Busch-Straße in Eging am See ein. Entwendet wurden eine schwarze Stofftasche mit Wechselgeld und eine Geldtasche mit einem kleinen Geldbetrag.

Am Montag, 7. Mai, wurde ein weiterer Einbruch in Eging am See bekannt. Ein oder mehrere Unbekannte brachen in der Zeit zwischen Freitag und Montag bei einem Schotterwerk in der Bärenfeldstraße in das dortige Wiegehäuschen ein. Gestohlen wurde ein Funkgerät der Marke Motorola. Geld kam nicht abhanden, da dort keines aufbewahrt wird.

Es wird von einem Tatzusammenhang ausgegangen. Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wo ist das Funkgerät geblieben? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Vilshofen,  08541/96130.


0 Kommentare