04.05.2018, 15:23 Uhr

Unfall am Donnerstagnachmittag Wagen erfasst Rollerfahrer – dieser wird leicht verletzt

(Foto: vladmax/123RF)(Foto: vladmax/123RF)

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, fuhr ein 23-jähriger Mercedesfahrer die Brückenstraße stadtauswärts und wollte anschließend nach links in die Mühlstraße einbiegen.

HAUZENBERG Zur gleichen Zeit fuhr ein 63-jähriger Rollerfahrer von Jahrdorf kommend Richtung Hauzenberg. Nachdem der Mercedesfahrer vor dem Abbiegen noch kurz gewartet hatte, bog er in die Mühlstraße ein. Hierbei hat er den entgegenkommenden Rollerfahrer komplett übersehen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Rollerfahrer, welcher ordnungsgemäß einen Schutzhelm trug, wurde zum Glück nur leicht verletzt und wurde vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden dürfte sich auf circa 3.000 Euro belaufen.


0 Kommentare