26.04.2018, 12:52 Uhr

16-Jähriger mittelschwer verletzt Lkw bremst stark ab, fährt gegen Auto und verursacht den Sturz eines Leichtkraftradfahrers


Am 26. April, gegen 7.50 Uhr fuhr ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Kreisstraße bei Fatting in Richtung B85.

PASSAU Da der Lkw-Fahrer die Abfahrt zu spät bemerkte, bremste er stark ab. Die nachfolgende 40-jährige Autofahrerin konnte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß verhindern. Der dahinter fahrende 16-jährige Leichtkraftradfahrer konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß mit dem Wagen nicht vermeiden. Der 16-Jährige kam mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Passau.

Der Lkw-Fahrer bekam vom Zusammenstoß nicht mit. Er fuhr beim Rangieren gegen den verunfallten Wagen der 40-Jährigen. Der Sachschaden beträgt circa 6.500 Euro.


0 Kommentare