21.04.2018, 13:27 Uhr

Unfall auf einem Supermarkt-Parkplatz Auto übersieht Fußgängerin und verletzt diese schwer

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Eine Schwerverletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Vilshofen.

VILSHOFEN Am Freitag, 20. April, gegen 13.30 Uhr, schob eine 85-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Vilshofen auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Passauer Straße ihren Einkaufswagen in das Depot zurück. Auf dem Rückweg zum Fahrzeug ging sie an geparkten Autos vorbei. In diesem Moment fuhr eine 68-jährige Frau, die ebenfalls aus dem Stadtgebiet Vilshofen stammt, mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus einer Parklücke. Sie übersah die vorbeigehende 85-Jährige und stieß leicht gegen diese, die daraufhin stürzte und sich eine schwere Beinverletzung zuzog.

Vom Rettungsdienst wurde die Verletzte ins Krankenhaus Vilshofen eingeliefert. Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand kein Schaden.


0 Kommentare