19.04.2018, 17:27 Uhr

Feuerzeug könnte Ursache sein Schwelbrand im Holzkleiderschrank

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, gegen 19.20 Uhr, wurde eine 30-jährige Bewohnerin eines Reihenhauses in der Stephanstraße in Passau aufgrund eines Warnsignals des Rauchmelders auf einen Schwelbrand in ihrem Holzkleiderschrank im Keller aufmerksam.

PASSAU Die junge Dame konnte den Brand selbst löschen, allerdings entwickelte sich starker Rauch. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Hacklberg lüftete die Wohnräume mit dem Gebläse. Brandursächlich dürfte vermutlich ein defektes Feuerzeug gewesen sein, welches im Schrank aufbewahrt wurde. Der Schaden beträgt 150 Euro.


0 Kommentare