12.04.2018, 14:23 Uhr

Testphase der Fahrradkleidung Start der Passauer Polizei in die Fahrradsaison mit neuer adäquater  Ausrüstung


Wie bereits mehrfach berichtet, ist Passaus Polizei seit dem Mai 2017 auch mit modernen E-Bikes unterwegs.

PASSAU 2018 ändert sich nach und nach das Erscheinungsbild der Fahrradbeamten. Im Rahmen eines Trageversuches in Bayern wurden je vier Beamte der PI Passau, der PI München-Schwabing (PI 13) und der PI Erlangen unter anderem mit Trikots, gepolsterten Radler-Hosen, Softshell-Jacken und natürlich mit Helmen ausgestattet. Die polizeiliche Fahrradkleidung, die bereits in Österreich und anderen Bundesländern getragen wird, soll durch die Beamten auf Herz und Nieren, d. h. auf Tauglichkeit und Funktionalität geprüft werden.

Nach Ende der Testphase wird erhoben, wo ggf. noch Anpassungsbedarf hinsichtlich Erscheinungsbild und Funktionalität besteht. Die Testphase dauert von April bis Ende Oktober. In dieser Zeit können die „Testbeamten“ die Kleidung nach ihrer Wahl kombinieren. Es besteht absichtlich noch keine Einheitlichkeit im Design und bei den Farben.

Die Bürger in Passau werden demnach die „Fahrradbeamten“ in unterschiedlichen Kleidungskombinationen sehen. Die Beamten freuen sich schon, in funktionsfähiger Fahrradbekleidung Sicherheit auf und in Passaus Straßen zu bringen.

Am 11. April 2018 waren die Passauer „Radbeamten“ zum ersten Mal in ihrer neuen Ausstattung äußerst erfolgreich unterwegs. Erfolgreich hinsichtlich positiver Rückmeldungen seitens unseren Bürgern und Touristen, aber auch aus polizeilicher Sicht. Im Rahmen ihrer ersten Radstreife 2018 in der Innenstadt (Klostergarten, Inn) stellten die Beamten unterschiedliche Betäubungs-, Arzneimittel und psychoaktive Substanzen sicher. Die Anzeigen werden natürlich dementsprechend geschrieben. Aber auch viele Bürger oder Touristen kontaktierten die Beamten und ersuchten um Auskunft oder um einen zwanglosen Informationsaustausch.

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass unsere Polizeifahrradstreife eine gewinnbringende Einrichtung in vielerlei Hinsicht ist.


0 Kommentare