08.04.2018, 09:46 Uhr

Sie war in falscher Richtung unterwegs Autofahrer erfasst Fahrradfahrerin und verletzt sie leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 7. April, gegen 10.15 Uhr, befuhr eine Fahrradfahrerin die Passauer Straße verbotswidrig auf dem Gehweg, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung.

OBERNZELL Ein Autofahrer übersah beim Ausfahren aus einem Grundstück in die Passauer Straße die Fahrradfahrerin und touchierte das Fahrrad mit seinem Wagen. Dadurch stürzte die Fahrradfahrerin und verletzte sich dabei leicht. Die Frau wurde zur ärztlichen Behandlung mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand geringer Sachschaden, das Fahrrad blieb unbeschädigt.


0 Kommentare