04.04.2018, 08:16 Uhr

Schlimmer Crash am Dienstagabend 17-jähriger Kradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer an den Beinen

(Foto: DRF Luftrettung)(Foto: DRF Luftrettung)

Am Dienstag, 3. April, ereignete sich gegen 17.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße PA 20 zwischen Büchlberg und Denkhof.

BÜCHLBERG Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad Richtung Denkhof fahrend auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pritschenwagen. Der 17-Jährige stürzte und zog sich unter anderem schwere Beinverletzungen zu.

Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in das Klinikum Passau. Das Leichtkraftrad wurde komplett zerstört. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Neben Rettungsdienst und Polizei waren die Feuerwehren aus Büchlberg und Großthannensteig vor Ort.


0 Kommentare